Seminare und Coaching

Meine Erfahrung in den Bereichen „Biografie schreiben“ und „Familienchronik schreiben“ gebe ich gern weiter. In meinen Seminaren steht die Wissensvermittlung im Vordergrund, in den Schreib-Workshops werden die Teilnehmer aktiv und greifen selbst zum Stift. Ganz individuelle Beratung beim Schreiben einer Autobiografie oder einer Familienchronik biete ich in Form von Schreib-Coaching.

Gruppenseminare und Workshops

Know-How, Anregungen und Schreiben in der Gruppe

„Mein Leben in Miniaturen“ –
Einstieg ins autobiografische Schreiben

Vielen Menschen finden die Idee, ihre Erinnerungen festzuhalten, im Prinzip gut, trotzdem hindert sie etwas daran, damit anzufangen. Die häufigsten Argumente hierfür sind

  • „Eine ganze Biografie schreiben?! – Das schaffe ich nicht!“
  • „Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen sollte!“
  • „Leider habe ich dafür nicht genug Zeit.“

Diesen Schwierigkeiten begegnen wir in einem Workshop: Die Teilnehmer verfassen biografische „Miniaturen“, also überschaubare Texte über ihr Leben. Vorgegebene Themen erleichtern den Einstieg ins Schreiben und am Ende des Workshops liegt eine kleine Textsammlung vor, die verschiedene wichtige Aspekte des Lebens berührt. Damit ist ein Anfang geschafft. Der Workshop soll zum Weiterschreiben motivieren: Die eigene biografische Miniaturen-Sammlung ist nach Lust und Laune erweiterbar.

FormatSchreib-Workshop
Teilnehmerzahl8 bis 12
Dauer6 Stunden
OrtHamburg
KostenWird noch bekanntgegeben
Terminenächster Termin voraussichtlich Anfang 2020
Kontaktieren Sie mich bei Interesse gern vorab.

Wie konzipiere ich eine Familienchronik?

Hobby-Genealogen sind begeisterte Jäger und Sammler, die ihre Beute auf Omas Dachboden, in Archiven und in Online-Datenbanken machen. Dort heben sie Schätze, die Einblicke in das Leben der Vorfahren erlauben und lüften mit detektivischem Spürsinn Familiengeheimnisse. Sie recherchieren Daten und Fakten und enthüllen die Bedeutung ihres Familiennamens oder dass der Urgroßvater eine uneheliche Tochter hatte, von der bisher niemand etwas wusste.

Viele Familienforscher gelangen schließlich an einen Punkt, an dem sie merken, dass sich zu Hause ein kleines „Privatarchiv“ angesammelt hat und die Idee, eine Familienchronik zu verfassen, kommt auf. Die Informationen warten nur darauf, aufbereitet und in Buchform gebracht zuwerden. Doch der Schritt von den Quellen zum Buch ist nicht immer leicht.

Dieses Seminar zeigt den TeilnehmerInnen auf, dass es ganz unterschiedliche Formen von Familienchroniken gibt und lädt dazu ein, konzeptionelle Fragen zu stellen und eigene Antworten darauf zu finden. Die TeilnehmerInnen lernen Kriterien kennen, anhand derer sie ihr Material strukturieren können und erhalten Anregungen für die Gliederung und zu inhaltlichen Themen, die sie in ihrer eigenen Familienchronik behandeln können.

Das Seminar richtet sich in erster Linie an Familienforscher, die bereits Recherchen zu ihren Vorfahren durchgeführt haben. Vorhandenes Material ist jedoch keine Voraussetzung. Das Recherchieren selbst ist nicht Thema des Seminars.

FormatSeminar
Teilnehmerzahl6 bis 10
Dauer4 Stunden
OrtHamburg
KostenWird noch bekanntgegeben
Terminenächster Termin voraussichtlich Anfang 2020
Kontaktieren Sie mich bei Interesse gern vorab.

Coaching – Ihre Individual-Betreuung

Beratung und Austausch – genau so viel Unterstützung, wie Sie benötigen, um selbst weiterzukommen.

Biografisches Schreibcoaching

Erfüllung und Herausforderung

Das Schreiben der eigenen Biografie ist eine große Aufgabe. Sie lädt dazu ein, zurückzublicken, zu reflektieren und schriftlich festzuhalten, was einem wichtig ist. Es ist eine sehr erfüllende Aufgabe.

Das Schreiben der eigenen Biografie ist aber immer auch eine große Herausforderung. Es ist gar nicht so einfach, einen Einstieg zu finden. Oder das Schreiben wird nach einiger Zeit zur Last und kann den Autobiografen zeitweise frustrieren, denn nicht immer ist es leicht, den Überblick zu behalten, angemessen zu gewichten und an den richtigen Stellen Verbindungen zu ziehen, um den Leser zu führen. Schreiben ist oft eine einsame Tätigkeit und manchmal kommt man allein nicht weiter und beginnt zu zweifeln.

Ein Blick von außen kann Klarheit schaffen

Ich berate Sie gern und unterstütze Sie dabei, ein Konzept für den Einstieg zu entwickeln, oder helfe Ihnen dabei, den roten Faden wiederzufinden. Manchmal hat man zu viele oder zu wenige Erinnerungen im Kopf, manchmal fehlt die Orientierung und manchmal klappt es einfach nicht mit dem Aufschreiben. Hier finden wir gemeinsam Lösungen, die auf Sie zugeschnitten sind. Denn manchmal genügt es schon, mit einem Außenstehenden über die eigene Arbeit zu sprechen und sich ein paar Tipps zu holen, damit man vorankommt – und das Schreiben macht wieder Freude!

Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Kontaktieren Sie mich in jedem Stadium Ihrer Arbeit, wenn Sie das Gefühl haben, dass ich Ihnen weiterhelfen kann.

FormatSchreib-Coaching
Teilnehmerzahl1
Dauernach Bedarf
Ortnach Vereinbarung
(vor Ort, telefonisch, online)
Kostenab 400 Euro (nach Vereinbarung)

bei Terminen außerhalb von Hamburg zzgl. Reisekosten
Terminenach Vereinbarung
Kontakt

Coaching „Familienchronik“

Wer eine Familienchronik schreiben möchte, hat meist schon eine Menge Informationen über die Vorfahren zusammengetragen. Doch bei Durchsicht dieses Schatzes an alten Fotos, Urkunden und Informationen, die in vielen Stunden sorgfältig recherchiert wurden, stellt sich oft die Frage: Wie gliedere ich meine Familienchronik? Ein Coaching kann Klarheit schaffen.

Ihr individuelles Coaching könnte folgende Themen umfassen:

  • Ich berate Sie in konzeptionellen Fragen, auf die wir gemeinsam Ihre individuellen Antworten suchen.
  • Ich helfe Ihnen dabei, Ihre Ziele zu definieren.
  • Ich stelle Ihnen verschiedene Formen von Familienchroniken vor und berate Sie bei der Entscheidung, welche zu Ihrem Vorhaben passt.
  • Ich gebe Ihnen Anregungen für Schwerpunktthemen.
  • Der Frage nach einer passenden Gliederung Ihres Materials, nähern wir uns gemeinsam anhand Ihres Materials.
  • Ich lese Teile Ihres Textentwurfs und gebe Ihnen ein persönliches Feedback.
  • Ich unterstütze Sie bei der Buchgestaltung und dem Buchdruck (Beratung oder Umsetzung).

Das Coaching findet zunächst als einmalige Beratung statt und kann im Anschluss begleitend zur Entstehung Ihrer Familienchronik weitergeführt werden.

FormatCoaching
Teilnehmerzahl1
Dauernach Bedarf
OrtHamburg
Kostenab 400 Euro (nach Vereinbarung)

bei Terminen außerhalb von Hamburg zzgl. Reisekosten
Terminenach Vereinbarung
Kontakt